Welche Pflegehilfsmittel benötigen Sie?

Grundsätzlich werden unter dem Begriff Pflegehilfsmittel Geräte und Sachmittel verstanden, die zur häuslichen Pflege notwendig sind, sie erleichtern und dazu beitragen, dem Pflegebedürftigen eine selbständige Lebensführung zu ermöglichen.

 Ihr gesetzlicher Anspruch auf Pflegehilfsmittel

Pflegehilfsmittel von PflegeDirekt im praktischen Abonnement

Pflegehilfsmittel von PflegeDirekt im praktischen Abonnement

Laut des Ersten Pflegestärkungsgesetzes vom 1. Januar 2015 werden nun 40 Euro monatlich ( ab Pflegestufe 0) zum Verbrauch bestimmter Pflegehilfsmittel von der Pflegekasse erstattet.

Dazu zählen (laut Produktgruppe 54):

 

 

 

Bei PflegeDirekt erhalten Sie alle  Artikel zum günstigen Abonnementspreis. Wählen Sie einfach eines der PflegeDirekt Pakete aus und Sie erhalten monatlich eine Lieferung. Das Abonnement ist selbstverständlich monatlich kündbar. Und wenn sich Ihr Bedarf ändert, benachrichtigen Sie uns einfach. Sie erhalten dann ein anderes Paket nach Ihren Wünschen.

Außerdem erhalten Sie bei uns Pflegehilfsmittel der Produktgruppe 51, dies sind zum Beispiel saugende Bettschutzeinlagen,die wiederverwendbar sind.

 

Pflegehilfsmittel